Restaurants

 

Die Küchenchefs in Auckland lassen ihrer Kreativität freien Lauf und es entstehen kulinarische Besonderheiten, die man einmal probieren sollte. Das milde Klima lässt viele Anbaumöglichkeiten zu. Verschiedene Lebensmittel können in der Landwirtschaft vor Ort produziert werden. Durch die Nähe zum Meer sind die Meeresfrüchte immer frisch und kommen quasi aus dem Meer, direkt auf den Teller. Darunter fallen auch einige Exoten, Fischarten von denen Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben, die Sie aber ruhig einmal testen sollten. Die regionale Vielfalt an Lebensmittel ist also enorm, sodass die Gerichte immer frisch hergestellt werden können und den kulinarischen Kreationen keine Grenzen gesetzt werden. Nicht nur in der Innenstadt lässt sich prima dinieren, auch in den Vororten befinden sich preisgekrönte Restaurants. Die Stadtteile Posonby und Parnell weisen viele ausgezeichnete Restaurants, Cafés und Bars auf. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

Am Besten können Sie die kulinarischen Köstlichkeiten des Pazifiks auf der Waiheke Island genießen. Doch nicht nur für das leibliche Wohl ist in Auckland gesorgt. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist Auckland auch für seinen Weinanbau bekannt. In Aucklands Umgebung entstehen gute Chardonnays, kräftige Cabernet Sauvignons und weltbekannte Sauvignon Blancs. Zu jedem Gericht lässt sich ein passender lokaler Wein finden.

 

Viaduct Basin

Das Restaurant liegt im Herzen der Stadt, am Hafen Viaduct. Es bietet leckeres und reichhaltiges Frühstück. Mittags und abends stehen unterschiedliche Menüs auf der Speisekarte.

Viaduct Basin

85-87 Customs Street

Auckland

Öffnungszeiten: Montag-Sonntag 07:00-24:00

 

Euro Bar

Hier können Sie im angenehmen Ambiente dinieren. Die Küche bietet kulinarische Spezialitäten, aber auch traditionelle Gerichte.

22 Princes Wharf Quay St

Auckland

Öffnungszeiten: Montag-Sonntag mittags bis spät abends

 

Minus 5 Degree

Ist es draußen heiß und stickig und Sie brauchen eine Abkühlung und einen coolen Drink? Dann ist die Minus 5 Degree Bar genau das Richtige. Der Name ist Programm, aber keine Angst, Ihnen wird am Eingang Jacke, Mütze und Handschuhe gereicht. In der Bar ist alles aus Eis, die Gläser, die Barhocker und auch die Bar selbst.

Minus 5 Degree

201 Quay Street

Princes Wharf

Auckland

Öffnungszeiten: Sonntag-Mittwoch 12:00-01:00

Donnerstag-Samstag 12:00-02:00

 

Wenn Sie neben dem ganzen Sightseeing ein wenig entspannen wollen, können Sie dies bei einem Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen oder einem kleinen Snack tun. Hier einige empfehlenswerte Cafés in Auckland:

 

Zarbo

Hier bekommen Sie exotische Snacks für zwischendurch, die immer wieder neu kreiert werden. Neben Baguette, kleinen Salaten und Pasta finden Sie hier auch köstliche Süßspeisen, kleine Torten und Kuchen.

24 Morrow Street

Newmarket

Auckland

Öffnungszeiten: Montag-Sonntag 07:00-18:00

 

Agnes Curran

Das Café ist nicht sofort zu finden. Es liegt ein wenig versteckt an der Ecke Ponsoby Road und Franklin Road. Sie bekommen hier Frühstück/Lunch und afternoon tea/coffee. Lassen Sie sich von der schönen Atmosphäre im Café verzaubern.

179 Ponsonby Road

Ponsonby

Auckland

Öffnungszeiten: Montag-Sonntag 07:00-17:00

 

Savour & Devour

Hier bekommen Sie alles, nur kein Fast Food. Savour&Devour ist ein Platz für Genießer. Die Getränkekarte hat viel zu bieten. Die Auswahl an verschiedenen Weinen ist enorm.

478 Richmond Road

Grey Lynn

Auckland

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 07:00 bis spät in den Abend

Samstag 08:00 bis spät in den Abend

Sonntag 08:00 bis 16:30

 

Sprachreise Neuseeland

Neuseelands Sprache und Kultur kennen lernen auf einer Sprachreise nach Auckland.